Berichte, Analysen, Meinungen zum Unverstand der Dinge

Wie lange wird sich das frisch gekürte Staatsoberhaupt im Schloss Bellevue halten? Noch gibt sich Frank Walter Steinmeier optimistisch.
Mit ihm hatte niemand gerechnet

Für die meisten völlig überraschend ist Frank Walter Steinmeier am Sonntag von der Bundesversammlung zum Bundespräsidenten gewählt worden. Steinmeier war zwar lange Zeit als Außenminister tätig, aber für das Amt des Bundespräsidenten hat er keinerlei Erfahrung vorzuweisen. Fragwürdig ist auch, wie die Wahl überhaupt zustande kam: Viele Delegierte scheinen sich fraktionsübergreifend abgesprochen zu haben. Jetzt stellt sich die Frage, ob der Außenseiter Steinmeier diese gewaltige Bürde schultern kann.

Hatten sichtlich enormen Spaß beim Nachweis ihrer Existenz: Yetis vor dem Rathaus von Buffalo.
Und es gibt sie doch

Ein Aufschrei ging durch den Himalaja und Umgebung. Hatten doch dreist Wissenschaftler aus Buffalo behauptet, dass es keinerlei Nachweis für die Existenz von Yetis gäbe. Stehenden großen Fußes machten sich sofort ein paar hundert alteingesessener Himalaja-Yetis auf den Weg nach Buffalo, um öffentlich gegen diese ungeheure Beleidigung zu protestieren. Die Aktion war ein voller Erfolg. Wehe es behauptet noch jemand, Yetis gibt es nicht.

Diese Autofahrer machen's richtig. Wer schön brav rechts bleibt, zahlt auch keine Autobahnmaut!
Es zahlt, wer überholt

Dass sie kommt, ist beschlossene Sache: Mit der satten Mehrheit der GroKo hat der Bundestag die PKW-Maut durchgeboxt. In welcher Form der Wegelagerertribut allerdings endgültig umgesetzt wird, darüber schienen die Meinungen lange geteilt zu sein. Nun ist man überraschend auf eine Lösung gestoßen, bei der vor allem die Nutzer der linken Spur zur Kasse gebeten werden. Mal sehn, wie sich da was entwickelt!

Wie lange wird sich das frisch gekürte Staatsoberhaupt im Schloss Bellevue halten? Noch gibt sich Frank Walter Steinmeier optimistisch.
Mit ihm hatte niemand gerechnet

Für die meisten völlig überraschend ist Frank Walter Steinmeier am Sonntag von der Bundesversammlung zum Bundespräsidenten gewählt worden. Steinmeier war zwar lange Zeit als Außenminister tätig, aber für das Amt des Bundespräsidenten hat er keinerlei Erfahrung vorzuweisen. Fragwürdig ist auch, wie die Wahl überhaupt zustande kam: Viele Delegierte scheinen sich fraktionsübergreifend abgesprochen zu haben. Jetzt stellt sich die Frage, ob der Außenseiter Steinmeier diese gewaltige Bürde schultern kann.

Pin It on Pinterest

Share This