Berichte, Analysen, Meinungen zum Unverstand der Dinge

QUERBUNG
frederic_remington_smoke_signal
Folgen des Rosa Desastas

Einem massiven Großangriff auf Hunderttausende Router ihrer Kunden sah sich die Telekom ausgesetzt. Schadsoftware hatte sich in die Geräte des Telefonversorgers eingenistet. Verbindungen wurden verlangsamt oder oder sogar gekappt. Während beim rosa Riesen weiter fieberhaft nach Lösungen gesucht wird, wenden sich immer mehr Kunden von ihm ab und hin zu althergebrachten, vertrauten Techniken.

Menschenleer wie diese Filiale waren letztes Wochenende viele dm-Drogeriemärkte, weil das Personal bei der Konkurrenz auf Einkaufstour war.
Nix "Hier kauf ich ein"

Einfach zu blieben in München und vielen anderen deutschen Städten am Wochenende die Filialen des Drogeriediscounters „dm“. Grund dafür war die Vorgabe der Firmenleitung an das Personal, die Sonderangebote der Konkurrenz wegzukaufen, um so günstig das eigene Sortiment aufzufüllen. Da konnte es schon mal passieren, dass Läden total verwaist waren, weil die Kassiererinnen bei Rossmann, Müller und Co. die Regale plünderten.

Dauern die Pilotenstreiks noch länger, liegen bald die Nerven vieler Fluggäste blank.
Lufthansa, Eurowings, Germanwings...

Nix geht mehr am Himmel über Deutschland. Weil sich die Pilotenvereinigung Cockpit für einen Streik der in ihr organisierten Piloten der Lufthansa stark macht, ziehen die Flugzeugführer der konkurrierenden Fluggesellschaften nach. Ab sofort gibt es keine Inlandsflüge mehr in Deutschland. Sogar die kleinste und billigste Airline muss sich angesichts eines drohenden Ausstands warm anziehen.

Wurden im allgemeinen Freudentaumel versehentlich mit weggepustet: Die schon seit langem gesuchten Bankräuber Joe, Jack, William und Averell Dalton.
Party mit Shootout oder Shootout mit Party

Was für eine Schlacht nach der Wahl. Nach dem offiziellen Ergebnis kannte die Freude aller Waffen tragenden Amerikaner keine Grenzen. Spontan gingen die begeisterten Wähler mitsamt Waffen auf die Straßen und eröffneten das Freudenfeuer auf alles, was sich bewegte. Unterstützt wurde der Bang Gang Bang durch die amerikanischen Waffenhersteller. Hatten die doch extra für diesen Event eine Milliarde Schuss Munition zur Verfügung gestellt. Experten schätzen die Zahl der entstandenen Kollateralschäden auf etwa 200.000.

Hier erklärt „The Donald“ gestenreich vor seinem Wahlvolk, warum er die Wahl nicht annehmen wird.
Klarer Wahlbetrug

Kaum glätten sich die Wogen nach dem Erdrutschsieg Donald Trumps einigermaßen, dräut schon neues Ungemach. Wie er bereits im Wahlkampf mehrfach angekündigt hatte, will er das Wahlergebnis sorgfältig unter die Lupe nehmen und, im Falle des Betrugs, die Wahl nicht anerkennen. Nun bewahrheitet sich der Verdacht und der Sieger möchte sein Versprechen halten.

So wird es aussehen, wenn Flüchtlinge aus den Vereinigten Staaten das gute alte Europa massenhaft überfluten. Unser Kontinent meldet landunter.
Wenn Trump gewinnt

Bryan Cranston alias Walter White wird es tun. Und viele andere US-Bürger, die auf das falsche Pferd Hillary Clinton gesetzt haben, werden es ihm gleichtun. Sollte Donald Trump der nächste Amerikanische Präsident werden, will der Star aus Breaking Bad das Land verlassen und nach Kanada auswandern. Weil jedoch die Aufnahmekapazitäten des Nachbarlandes begrenzt sind, droht ein Exodus, der auch Europa nicht unbeschadet lässt. Experten prophezeien eine erneute humanitäre Katastrophe. Diesmal im Atlantik.

Die Unschuld ist dahin

Die Allgemeine Allgemeine erliegt den Verlockungen des Geldes!
Weiterlesen

Querbung

Kleinanzeigen

Zwar von gestern, aber 50% billiger:
Meinungslotterie hat noch Meinungslose!
Tierliebe geht durch den Magen!
Ihre Fleischerfachgeschäfte
Auch alle Umwege führen nach Rom
Ihre Taxizentralen
Swingerclub lädt ein:
Jetzt Untreuepunkte sammeln!
Kontaktbörse
Lichtdurchfluteter Makler sucht sie/ihn, zum lukrativen Behausen finsterster Löcher.
Blumengeschäft verkauft Rosen aller Art:
Weiße Rosen, rote Rosen, Heckenrosen, Arthrosen, Gürtelrosen, Alt- und Neurosen.
Matrosen nur auf Anfrage.
Leitung aus Leidenschaft!
Ihre Installateursbetriebe
QUERBUNG

Lizenz: Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte auf „Allgemeine Allgemeine” stehen, sofern nicht anders vermerkt, unter Lizenz von: CC BY-NC-SA 4.0 International. Für mehr Informationen klicken Sie auf den Link oder das Bild links!

 

 

Feine Website von:
Site von STRICHUNDPUNKT

 

 

Pin It on Pinterest

Share This