facebook_pixel

Berichte, Analysen, Meinungen zum Unverstand der Dinge

 QUERBUNG

Wetterfrösche sind sich sicher

Winter fällt dieses Jahr aus

von | Montag, 9. November 2015

Das Geschäft brummt. Bei hochsommerlichen Temperaturen sind die Biergärten rappelvoll.

Bildrechte: By User:Mattes (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Offenbach (AA) – Lange hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) gezögert, die jüngste Prognose zur voraussichtlichen Entwicklung des Wetters für die kommenden 6 Monate bekannt zu geben. Sie wollten absolut sicher gehen, die Wetterfrösche aus Offenbach. Aber die warmen Tage der letzten Woche lassen kaum Spielraum, an den gefundenen und jetzt veröffentlichten Resultaten zu zweifeln: Es wird diesen Winter 2015 definitiv keinen Winter geben! Die Temperaturen in Mitteleuropa bleiben konstant gemäßigt warm. Die Sommersportler freut’s, den Wintersportlern wird’s zum Verdruss.

Für die Wirtschaft als auch für das gemeine Volk bedeutet das eine gewaltige Umstellung. Die Winterware  liegt wie Blei in den Regalen der Bekleidungsgeschäfte. Dicke Daunenjacke im Schaufenstern verträgt sich freilich schlecht mit davor stehender, Eis leckender, Kundschaft. Fatal ist, dass die Lager mit Sommerartikeln restlos leer sind. Vier Wochen zuvor hatte man noch Badehosen und Bikinis, Röckchen und kurze Hosen billigst verramscht. So lässt sich jetzt schon sagen, dass man – wieder mal – die weiße Weihnacht restlos knicken kann. Sofern man Weihnachten nicht gleich mit ausfallen lässt.

Die kommenden Wochen werden zeigen, wie man mit der geänderten Situation umgehen wird. Unter anderem macht man sich jedoch bereits Gedanken, die kürzlich durchgeführte Umstellung auf die Winterzeit rückgängig zu machen. Somit wäre das interessante Viertelstundenexperiment so schnell beendet, wie es eingeführt wurde. Schade.

Im Raum steht allerdings noch die Hypothese, dass das Klima so – kurz vor der UN-Klimakonferenz vom 30.11. bis 11.12 in Paris – noch einmal ein wenig auf sich aufmerksam machen möchte. Gehört es doch zur gepflegten Tradition solcher Konferenzen, dass das Klima dabei stets außen vor bleibt.

Gefällt Ihnen die Allgemeine Allgemeine? Dann Empfehlen Sie uns weiter!

Sozialisieren Sie! Ob Facebook, Twitter, Google+, LinkedInPinterest oder Tumblr. Nutzen sie die kleinen, lustigen Knöpfe links am Seitenrand und teilen Ihren Freunden, Feinden, Bekannten oder der ganzen Welt mit: He, da gibt es ein Schmierblatt, das ist endsgeil oder zum Füße einschlafen. Wie auch immer. 

 

Geben Sie Ihren Senf dazu mit Kommentaren

Setzen Sie bei jedem Artikel nach Lust und Laune Ihre persönliche Duftmarke: Kommentieren Sie. Tollen Sie, trollen Sie, prollen Sie, gehen Sie in die Vollen, wenn Sie wollen. Steigen Sie ein in hitzige, coole, immens schlaue oder abgrundtief blödsinnige Diskussionen. Halten Sie mit Ihrer Meinung nicht hinterm Berg und geben Sie Ihrer Fantasie freien Raum

 

Teilen via Flattr*

QUERBUNG
QUERBUNG
QUERBUNG
QUERBUNG

Lizenz: Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte auf „Allgemeine Allgemeine” stehen, sofern nicht anders vermerkt, unter Lizenz von: CC BY-NC-SA 4.0 International. Für mehr Informationen klicken Sie auf den Link oder das Bild links!

 

 

Feine Website von:
Site von STRICHUNDPUNKT

 

 

Pin It on Pinterest

Share This