Berichte, Analysen, Meinungen zum Unverstand der Dinge

Ehrenamt soll in Zukunft noch kostenloser werden

Voll des Lobes ist die Politik über die Vielzahl derer, die ehrenamtliche Tätigkeiten ausüben. Ersparen die freiwilligen Helfer dem Staat doch enorm viel Geld, das er sonst für bezahlte Kräfte aufwenden müsste. Dank dieser Kostenersparnis lässt sich auch viel leichter manch anderer Kostenfaktor, wie zum Beispiel eine Diätenerhöhung für Abgeordnete, huldvoll durchwinken. Mittels eines simplen Tricks kann vielleicht sogar noch mehr Geld eingespart werden: Indem die Kostenlosen die Kostenlosigkeit bezahlen.

Genschman im Himmel der Superhelden

Hans-Dietrich Genscher ist tot. In die Geschichte eingegangen ist er sicherlich mit dem Halbsatz: “Ich bin heute zu Ihnen gekommen, ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise…”, der Rest ging im Tumult unter. Nicht auszudenken, wenn er den zweiten Halbsatz vollendet hätte? Aber was macht jetzt eigentlich sein Alter Ego: Genschman?

Hochstapler macht Tennisstar weis, er wäre Komiker

Einem gemeinen Hochstapler auf den Leim ging Tennisstar Sabine Lisicki. Über ein Jahr lang hatte er ihr vorgegaukelt, er wäre Komiker und bringe Leute zum Lachen. Nur, eingehalten hat er dieses Versprechen nie. Erst die Aussprache mit seiner Ex öffnete ihr die Augen.

AfD plant Schun­kel­boy­kott zum Ad­vents­fest der 100.000 Lichter

Einen heimtückischen Anschlag plant die AfD heute Abend anlässlich des Adventsfestes der 100.000 Lichter in Suhl. Wie aus einem vor kurzem an den MDR gerichteten Drohbrief hervorgeht, wollen mehrere AfD-Mitglieder, in vereinten Kräften mit polizeibekannten Pegida-Mitläufern, gezielt nicht mitschunkeln. Das Abendland ist in Gefahr!

Bild-Chef Kai Diekmann ist Leiche in der Pathologie

Seine zukünftige Rolle als Bild-Herausgeber lässt Kai Diekmann im Dunkeln. Wie aber eine Sprecherin des NDR heute verlautbaren ließ, wird der Bild-Chef im Januar-Tatort den Part einer Leiche in der Pathologie übernehmen. Für die Rolle des Pathologen gab es innerhalb einer Stunde grob geschätzte 50.000 Bewerbungen.

Pin It on Pinterest